Maritim

Wir ihr vielleicht geahnt habt, wohne ich an einem großen Fluß, dem längsten rein deutschem übrigens, der Weser. Das ganze in der Nähe der Nordsee. Da ist Maritim als Thema nicht ganz von der Hand zu weisen.

Kleidungsmäßig tue ich mich mit dem maritimen Stil etwas schwer. Für mich bedeutet es, sportliche Kleidung wie Sweater. Bei meinen Rundungen nicht wirklich passend. Ich muss gestehen, ich besitze nur zwei Sweatshirts, eins in creme mit blauen Steifen und eins in Lila. Allerdings fristen diese beiden Stücke ein eher ungeliebtes Dasein in meinem Schrank.

Mit Maritim verbinde ich die Farben, blau, weiß und rot. In Kombination mit Streifen, oder evtl Punkten. Einige Blusen mit Streifen besitze ich. Lila- weiß gestreift verbinde ich nicht wirklich damit. Gepunktet habe ich bisher nicht in meinem Schrank, warum auch immer.

Die sportliche Mode kommt für mich somit nicht in Frage. Daher habe ich mich umgesehen. In den 50er Jahren gab es viel mehr weibliche Kleidung im maritimen Stil. Dort bin ich fündig geworden und habe mir ein schwarz- weiß gestreiftes Shirt im Stil dieser Zeit gegönnt. Eine Kapitänsmütze besitze ich bereits.

Flache Schuhe wie Mokassins oder die sogenannten Bootsschuhe sind natürlich sehr Maritim. Klar, die trägt man ja auf Booten um den Boden nicht zu beschädigen.

Eine andere Möglichkeit sich dem Thema Maritim zu nähern, ist es sich ausschließlich mit den Farben zu beschäftigen, die mit Maritim in Verbindung gebracht werden. Also blau, weiß, rot.

Alice

P.S. weil ich das mit dem Verlinken noch nicht hinbekomme mache ich Euch so auf die Blogparade der ue30blogger.de aufmerksam. Im August war das Thema Maritim dran. Schaut mal rein, da gibt es tolle Beiträge

Join the Conversation

5 Comments

  1. Streifen gehen auf jeden Fall immer. Ich finde auch, dass die 50er Jahre den maritimen Look richtig schön verkörpern. Ich habe einige Kleidungsstücke in dem Stil. Und die sind sehr weiblich. Gar nicht so sportlich.

    An einem Fluss zu wohnen stelle ich mir schön vor. Ist vielleicht ähnlich wie bei uns am Meer. Die Nordsee mag ich auch sehr.

    Liebe Grüße Sabine

    Like

  2. 🙂 Liebe Alice,
    mir gefällt das gelbe Outfit sehr gut, dass ich irgendwie maritim, auch wenn ohne blau.
    Und Deine Tod’s Sammlung ist natürlich nicht zu verachten – maritim bequem 😉
    Liebe Grüße
    Claudia 🙂

    Like

Leave a comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: